PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

17.09.2020 – 15:36

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wechselseitige Körperverletzung nach Streit um eine Zapfsäule

FreiburgFreiburg (ots)

Am 15.09.2020, gegen 18.00 Uhr, gerieten zwei Fahrzeugführer an der Tankstelle des REAL-Marktes in der St. Georgener Strasse in Freiburg wegen einer Zapfsäule in Streit. An einer sehr langen Warteschlange der Tankstelle verloren offenbar die beiden wartenden Fahrzeugführer die Nerven und schlugen und traten aufeinander ein.

Das Polizeirevier Freiburg-Süd (Tel.: 0761-882-4421) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 - 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg