Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.12.2019 – 14:14

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Denzlingen: Auto mutwillig beschädigt - Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

In der Nacht auf Freitag (27.12.2019), es muss zwischen 18.30 Uhr und 23 Uhr gewesen sein, hat offensichtlich jemand seine Wut an einem geparkten Auto in der Stuttgarter Straße ausgelassen. Das Auto, das wie viele andere während eines Konzertes auf dem Parkplatz des Schulzentrums abgestellt war, wurde nicht nur einfach so beschädigt; wie es aussieht, wurde der schwarze Audi gezielt ausgesucht und mit viel "Mühe" bearbeitet. Neben brachial abgeschlagenen Außenspiegeln und verbogenen Scheibenwischerarmen ging unter anderem auch die Frontscheibe zu Bruch. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf deutlich über tausend Euro. Wer Hinweise auf den Verursacher oder Hintergründe der Tat geben kann, möge sich mit der Polizei in Verbindung setzen. 07681/40740.

Medienrückfragen bitte an:

Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1013
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg