Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

29.11.2019 – 12:10

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zell im Wiesental: Sachbeschädigungen am Bahnhof - Zeugensuche

Freiburg (ots)

Im Laufe des Donnerstag, 29.11.19, wurden aus dem Bereich des Bahnhofes fünf Sachbeschädigungen gemeldet. Die Beschädigungen wurden nach Sachlage in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag begangen. So wurde auf dem Parkplatz am Bahnhof an einem Dacia die Heckscheibe und an einem Mitsubishi die Seitenscheibe eingeschlagen. Weiterhin wurde eine große Glasscheibe einer Bäckerei beschädigt. Eine weitere Scheibe wurde am Eingang eines Hauses am Hans-Fräulin-Platz beschädigt. Hier wurde auch ein geparkter Fiat beschädigt, in dem ein Stein durch die Seitenscheibe geworfen wurde. Der Gesamtschaden liegt bei mehreren tausend Euro. Der Polizeiposten Oberes Wiesental, 07673 8890-0, sucht Zeugen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg