Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

30.04.2019 – 10:17

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Kenzingen: Diebstahl eines Hahnes im Gewann Hummelberg

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

Kenzingen: Diebstahl eines Hahnes im Gewann Hummelberg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden von einem Grundstück im Bereich des Hummelberges ein Hahn und eine Futterglocke entwendet. Bei dem Tier handelt es sich um einen Hahn der Gattung "Indio Gigante", der eine Höhe von geschätzt einem Meter mit einem Gewicht von ca. 4 Kg aufwies. Hinweise nimmt der Polizeiposten Kenzingen, unter der Tel.-Nr.07644/9291-0, entgegen.

Medienrückfragen bitte an:
Herr Temmer
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 - 1017
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg