Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

22.03.2019 – 21:31

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Landkreis Lörrach: Verkehrsunfall bei Überholvorgang auf der Bundesstraße 3 zwischen Schliengen und Hertingen

Freiburg (ots)

Am Freitagmittag kam es kurz vor 14:30 Uhr auf der Bundesstraße 3 zwischen Schliengen und Hertingen zu einem Verkehrsunfall. Zwei Pkws fuhren zunächst hinter einem langsam fahrenden Traktor her. Da der direkt folgende Pkw BMW nicht überholte, setzte der dahinter fahrende Pkw Ford zum Überholen an. Während des Überholvorgangs scherte nun doch noch der Pkw BMW zum Überholen aus, weshalb es zur Kollision zwischen beiden Pkw kam.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro.

Der Polizeiposten Markgräflerland hat den Verkehrsunfall aufgenommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weil am Rhein, Tel. 07621/97970, zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell