Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

11.03.2019 – 11:56

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Laufenburg: Erneut Lampen in einer Unterführung zerstört

Freiburg (ots)

Unbekannte haben erneut die Lampen in einer Unterführung in Laufenburg zerstört. Die Tatzeit kann auf Samstagabend zwischen 20:30 Uhr und 22:50 Uhr eingegrenzt werden. Zum wiederholten Male betroffen ist die Unterführung in Rhina in Höhe der Schul-/Zimmermannstraße, die unter der Säckinger Straße hindurch führt. Von den dort 14 angebrachten Lampen wurden 13 demoliert. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung