Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

01.03.2019 – 11:28

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Neuenburg/ Müllheim - Nach Ladendiebstahl erfolgte Festnahme

Freiburg (ots)

Am Mittwochmorgen, 27. Februar, gegen 10.30 Uhr, entwendete ein im benachbarten Frankreich wohnhaftes Pärchen in einem Neuenburger Tabakgeschäft rund 10 Stangen Zigaretten im Wert von 500EUR. Bei der Flucht konnte die 51-jährige Haupttäterin von einer Angestellten aufgehalten und an die Polizei übergeben werden. Sie wurde am Folgetag durch die Polizei in eine Haftanstalt eingeliefert. Durch weitere Ermittlungen konnte am Donnerstagmorgen, 28. Februar, auch der 41-jährige Mittäter festgenommen werden. Dieser flüchtete am Vortag zunächst mit seinem Pkw, konnte aber schließlich am Donnerstagmorgen von einer Polizeistreife aufgegriffen werden. Er wurde nach der Zahlung einer Sicherheitsleistung in Höhe von 500EUR wieder auf freien Fuß gesetzt. Weitere Ermittlungen folgen.

RM/ DH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell