Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

14.02.2019 – 10:08

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg, B 31a: Auffahrunfall im stockenden Verkehr - eine Person verletzt

Freiburg (ots)

STADTKREIS FREIBURG

Bei einem Auffahrunfall auf der B 31a am Donnerstagmorgen (14. Februar), gegen 09.00 Uhr, wurde nach ersten Erkenntnissen der Polizei eine Person verletzt. Nach den ersten Unfallermittlungen fuhr ein Pkw im stockenden Verkehr stadteinwärts im Bereich der Abfahrt Haid/St. Georgen auf ein vor ihm fahrendes Auto auf und wurde durch den Zusammenstoß nach rechts in die Böschung abgewiesen. Der Fahrer des auffahrenden Pkw verletzte sich hierbei.

Der Verkehr wurde an der Besanconallee ausgeleitet.

Die Unfallermittlungen dauern an.

Stand: 14/02/2019 - 10.00 Uhr

wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung