Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

14.02.2019 – 09:18

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Hausen im Wiesental: Spiegelstreifer - Zeugensuche aufgrund widersprüchlicher Angaben

Freiburg (ots)

Eine gefährliche Begegnung hatten zwei Autofahrer am Mittwoch gegen 15.10 Uhr auf der B317 bei Hausen. Ein Mitsubishi und ein VW kamen sich auf der B317 bei der Ortsdurchfahrt Hausen gefährlich nahe. Hierdurch wurde jeweils der Außenspiegel auf der Fahrerseite abgerissen. Zur Klärung des Unfallherganges, insbesondere zur Frage des Verstoßes gegen das Rechtsfahrgebot, sucht das Polizeirevier Schopfheim, Tel. 07622/66698-0, Zeugen.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg