Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

08.02.2019 – 14:44

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Friedenweiler - Trunkenheit im Straßenverkehr

Freiburg (ots)

Friedenweiler, K4992 - Am gestrigen Donnerstag, gg. 19:50 Uhr wurde dem Polizeirevier Titisee-Neustadt ein Verkehrsunfall gemeldet. Ein Fahrzeugführer sei mit seinem PKW von der Fahrbahn abgekommen und in einen Schneehaufen gefahren. Bis zum Eintreffen der beauftragten Streife hatte ein hilfsbereiter Traktorfahrer den Pkw aus dem Schnee gezogen. Gerade als die Streife vor Ort eingetroffen war fuhr der betreffende Fahrzeugführer mit seinem PKW los. Das Fahrzeug wurde mittels Haltezeichen zum Anhalten aufgefordert. Beim Anhalten kam der Fahrzeugführer erneut von der Straße ab. Ein näheres Hinschauen, bzw. die Überprüfung des Fahrzeugführers ergab, dass dieser nicht unerheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 1,34 Promille. Es folgte eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines. Die Anzeige wird der zuständigen Staatsanwaltschaft vorgelegt.

Medienrückfragen bitte an:

Roland Zaubitzer
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell