Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

08.02.2019 – 10:41

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Unvorsichtig Autotür geöffnet - Radfahrer leicht verletzt

Freiburg (ots)

Am Freitag gegen 07.30 Uhr wurde ein Radfahrer in der Tullastraße verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen parkte ein Autofahrer an der Straße und öffnete die Fahrertüre unvorsichtig. Ein vorbeifahrender jugendlicher Radler konnte nicht mehr ausweichen und prallte gegen die Türe. Durch den Sturz verletzte sich dieser am Kopf. Schwere Verletzungen blieben wohl aufgrund eines getragenen Radhelmes aus. Das Verkehrskommissariat Weil am Rhein hat den Unfall aufgenommen.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg