Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

06.02.2019 – 12:10

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Todtmoos: Unfall im Begegnungsverkehr - drei Personen leicht verletzt

Freiburg (ots)

Am heutigen Mittwoch, gegen 09.20, Uhr, ereignete sich auf der L151 zwischen Herrischried und Todtmoos ein Verkehrsunfall. Ein VW-Fahrer kam in einer Rechtskurve oberhalb von Todtmoos aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß er seitlich in einen entgegenkommenden Mercedes Sprinter. Bei dem Zusammenstoß wurde der VW-Fahrer, wie auch der Fahrer und Beifahrer im Sprinter leicht verletzt. Zwei Personen wurden mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden von rund 17.000 Euro.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung