Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

30.01.2019 – 12:06

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zell im Wiesental: Auf schneeglatter Fahrbahn Unfall verursacht

Freiburg (ots)

Ein Leichtverletzter und rund 2000 Euro Sachschaden war die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagvormittag gegen 10.50 Uhr auf der L 140. Von Adelsberg kommend befuhr ein 30 Jahre alter Mann die Strecke mit seinem Peugeot-Transporter in Richtung Zell. Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer Linkskurve bei Tegernau von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Hang. Grund für den Unfall dürfte die nicht angepasste Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn gewesen sein.

de/md

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung