Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

19.01.2019 – 23:56

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall im Überleitungsast BAB98 auf B317 "Hasenloch"
Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

Bereich: Landkreis Lörrach

Lörrach

Am Freitag, 18.01.2019, gg. 17:50 Uhr, kam es im Überleitungsast der BAB 98 auf die B 317, im sog. "Hasenloch", kurz vor der dortigen Lichtzeichenanlage, zu einer Kollision zwischen zwei Pkw.

Bei einem Fahrstreifenwechsel touchierten sich ein weißer Peugeot und ein schwarzer Opel. Hierbei entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden.

Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass es zum Unfallhergang zwei verschiedene Darstellungen gab.

Zur Klärung des Unfallhergangs benötigt die Polizei Zeugen. Diese werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Weil am Rhein, Tel. 07621/98000, in Verbindung zu setzen.

Oß/FLZ

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg