Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

18.01.2019 – 02:40

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: PKW-Fahrer entzieht sich polizeilicher Kontrollstelle und gefährdet dabei andere Verkehrsteilnehmer

Freiburg (ots)

Lkrs. Emmendingen, Herbolzheim, Moltkestraße

Am Dienstag, den 15.01. wurde in Herbolzheim, in der Nähe der Realschule in der Moltkestraße, eine polizeiliche Kontrollstelle zur Überwachung der Verkehrssicherheit eingerichtet. Gegen 11 Uhr entzog sich der Führer eines grauen Pkw, A-Klasse, mit polnischem Kennzeichen der Kontrolle, indem er die Zeichen und Weisungen der Beamten missachtete und mit stark überhöhter Geschwindigkeit davon fuhr. Bei dieser Flucht musste ein entgegenkommender, größerer schwarzer Mercedes, vermutlich Sprinter o.ä. mit Emmendinger Kennzeichen stark abbremsen um eine Kollision zu vermeiden. Die Polizei Emmendingen sucht nun nach diesem möglichen Geschädigten und nach Zeugen des Vorfalls. Der betreffende Pkw konnte im Nachgang ermittelt werden. Hinweise sollten bitte an das Polizeirevier Emmendingen unter 07641/582-0 gerichtet werden.

RE/cr FLZ/GG

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882 0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung