Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

05.01.2019 – 10:38

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Kirchzarten/Buchenbach: Pkw beschädigt zwei entgegenkommende Fahrzeuge und flüchtet

Freiburg (ots)

Die Verkehrspolizei Freiburg ermittelt wegen einer Unfallflucht, bei der ein Auto im Gegenverkehr zwei andere Fahrzeuge streifte und anschließend flüchtete.

Der Unfall ereignete sich am Freitag, 04.01.2019, gegen 15:15 Uhr, auf der B31 zwischen Kirchzarten und Buchenbach. Der bislang nicht bekannte Unfallverursacher fuhr in Richtung Freiburg, als er in den Bereich des Gegenverkehrs kam und dort zwei Autos an deren Fahrerseite beschädigte. Es entstand ein hoher Sachschaden.

Die ersten Ermittlungen der Verkehrspolizei ergaben Hinweise auf einen schwarzen Ford.

Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann Hinweise zum Verursacher geben? Die Verkehrspolizei Freiburg nimmt Hinweise rund um die Uhr entgegen (TEL. 0761 882-3100).

jc

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1016
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung