Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Gemeinsamer Einsatz in Velbert und Heiligenhaus: Polizei, Zoll und Ordnungsämter kontrollieren Shisha-Bars - Velbert / Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - In einem gemeinsamen Einsatz im Rahmen der landesweiten "Null-Toleranz-Strategie" gegen ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

25.12.2018 – 04:08

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

In der Nacht von Heilig Abend, gegen 20.00 Uhr, kam es in der Milchhofstraße zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw fuhr zwischen den Einmündungen Blumenstraße und Dahlienweg in östlicher Richtung. Vor der Rechtskurve fuhr er auf einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Pkw auf. Durch den starken Aufprall wurde dieser Pkw wiederrum auf einen weiteren, geparkten Pkw aufgeschoben. Der Verursacher entfernte sich danach in seiner Fahrtrichtung unerlaubt von der Unfallstelle. An den beiden geparkten Pkw entstand Schaden in Höhe von etwa 4.000 Euro.

Mehrere Knallzeugen bemerkten den Unfall. Einem Zeugen fiel ein silberfarbenes BMW-Cabriolet, älteres Baujahr, auf. Nähere Beschreibungen liegen derzeit nicht vor.

Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeirevier Emmendingen, Telefon 07641/582-0 richten.

fk / FLZPPFR

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell