PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

16.11.2018 – 15:12

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg: Falschfahrer auf der B31 - Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

Zwei Verkehrsteilnehmer teilten mit, dass es vermutlich zu einer Gefährdung durch zwei Falschfahrer am 15.11.2018 gegen 08:25 Uhr auf der B 31 zwischen Himmelreich und Kirchzarten, in Richtung Freiburg, kam. Als Verursacherfahrzeuge wurden ein weißer Dacia (Teilkennzeichen KN (Konstanz) sowie ein dunkler Audi A 3 (Teilkennzeichen LÖ (Lörrach) beschrieben. Nach aktuellem Kenntnisstand kam es zu einer Verkehrssituation, bei welcher einer der Mitteiler aufgrund eines entgegenkommenden Fahrzeugs zunächst abbremsen und auf die rechte Spur ausweichen musste.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 0761-8824421 beim Polizeirevier Freiburg-Süd zu melden.

dw

Medienrückfragen bitte an:
Dominik Walter
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 4906 - 1023
E-Mail: freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg