Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

19.10.2018 – 08:51

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim-Eichen: Spielgeräte beschmiert - Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung auf Spielplatz in Eichen

Freiburg (ots)

Das Polizeirevier Schopfheim ermittelt in einem Fall der Sachbeschädigung auf dem Spielplatz bei der Hülschenmatthalle in Schopfheim-Eichen. Von Dienstag auf Mittwoch haben bislang Unbekannte eine Vielzahl von Spielgeräten großflächig mit einem wasserfesten Filzstift beschmiert. Es handelt sich um obszöne Bilder und Schimpfworte. Da sich die Schmierereien nicht einfach entfernen lassen, ist der Stadt Schopfheim, Ortsverwaltung Eichen, ein erheblicher Schaden im unteren vierstelligen Bereich entstanden. Das Polizeirevier Schopfheim bittet unter 07622/66698-0 um Zeugen, die Angaben zu Personen machen können, die sich im Zeitraum von Dienstag, 17 Uhr bis Mittwoch, 10 Uhr, auf dem Spielplatz aufgehalten haben.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: joerg.kiefer@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg