Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

30.09.2018 – 12:35

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Tödlicher Fahrradsturz - Breisach am Rhein

Freiburg (ots)

Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr ein 55 jähriger Radfahrer von der Kapuzinergasse kommend die Straße Augustinerberg in nördlicher Richtung. Beim Befahren kam er auf der stark abschüssigen Straße (Kopfsteinpflaster) aus bislang unbekannter Ursache zu Fall und zog sich dabei eine Kopfverletzung zu. Ein Schutzhelm wurde nicht getragen.

Der Mann wurde um 05.45 Uhr durch einen Passaten neben seinem Fahrrad liegend aufgefunden. Durch den Notarzt konnte nur noch der Tod festgestellt werden.

Die Verkehrspolizei Freiburg hat den Verkehrsunfall aufgenommen und bittet Zeugen, die eventuell einen Sturz des Radfahrers beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 0761 882-3889 zu melden.

MS/FLZ PPFR

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung