Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

30.09.2018 – 11:43

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfallflucht - Grenzach; Markgrafenstraße

Freiburg (ots)

[Landkreis Lörrach]

[Stadt Grenzach-Wyhlen, Ortsteil: Grenzach]

Am Samstag den 29.09.2018 gegen 13:25 Uhr kam es auf der Markgrafenstraße auf Höhe der Markgrafenhalle im Ortsteil Grenzach zu einem Verkehrsunfall. Hierbei fuhr ein Fahrradfahrer einem weißen Audi A4 hinten auf. Der Unfallverursacher entfernte sich in der Folge unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Bei dem Fahrradfahrer soll es sich um eine männliche Person mit kurzem blondem Haar, im Alter von 30-35 Jahren handeln. Das Fahrrad wurde als silbernes Herrenrad beschrieben.

Zeugen die den Unfall beobachtet haben oder sonstige Hinweise geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Rheinfelden unter der Telefonnummer 07623/74040 in Verbindung zu setzen.

[LS]/ FLZ PP FR

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung