Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Brand in Wohnung

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

Stadt Grenzach-Wyhlen, OT Whylen

Am Samstag, dem 15.09.2018, wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in der Wartenbergstraße gerufen. Dort hatte ein 57 Jahre alter Mann in deutlich alkoholisiertem Zustand noch glimmende Zigarettenstummel in einem Mülleimer entsorgt, der daraufhin zu brennen anfing. Der Bewohner musste mit einer leichten Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus verbracht werden, zudem entstand ein Sachschaden von ca. 2000 Euro.

BS/FLZ

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 - 0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: