Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

06.09.2018 – 14:12

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wittlingen: Flüchtling randaliert in Unterkunft und verursacht Schaden von über 15000 Euro

Freiburg (ots)

Ein randalierender Flüchtling in der Gemeinschaftsunterkunft in Wittlingen verursachte am Mittwochmorgen ein Schaden von über 15000 Euro. Der Mann schlug ein Dutzend Fenster ein, beschädigte zwei neue Fernseher und schlug seine Zimmereinrichtung kurz und klein. Die zu Hilfe gerufene Polizei traf den Randalierer vor dem Gebäude an und nahm ihn vorläufig fest. Der 26-jährige wurde wegen Sachbeschädigung angezeigt und wird aller Voraussicht nach in eine andere Unterkunft verlegt. Als Motiv für das Ausrasten kommt Unzufriedenheit mit der Versorgung in Frage.

ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung