Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zell i.W.: Verdacht des Raubes auf Shisha Bar - Spielautomaten aufgebrochen - Kriminalpolizei ermittelt

Freiburg (ots) - Zell i.W.: Verdacht des Raubes auf Shisha Bar - Spielautomaten aufgebrochen - Kriminalpolizei ermittelt

Am Sonntagmorgen wurde der Polizei ein Überfall auf eine Shisha Bar gemeldet. Die Ermittlungen ergaben, dass ein Beschäftigter derzeit in dem Gebäude nächtigt. Seinen Angaben zu Folge drangen frühmorgens zwei Maskierte in die Bar ein und fesselten ihn. Anschließend wurden die Spielautomaten aufgebrochen und ausgeräumt. Danach flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Das Opfer konnte sich nach einiger Zeit befreien und die Polizei alarmieren. Wie viel Geld gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise über Auffälligkeiten am Sonntagmorgen zwischen 8 und 10 Uhr in der Ortsdurchfahrt Zell-Atzenbach (07621-1760).

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: