Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

18.07.2018 – 08:57

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Badenweiler-Sehringen - Fahrer eines schwarzen Mercedes SUV flüchtet nach Unfall mit Radfahrer

Freiburg (ots)

Ein 45-jähriger Rennradfahrer befuhr am Dienstagmittag, 17. Juli, gegen 13.00 Uhr die L 132 in Sehringen in Richtung Badenweiler. Dem Radfahrer kam aus der Gegenrichtung ein schwarzer Mercedes Geländewagen, möglicherweise M-Klasse entgegen. An einer Engstelle fuhr der Mercedesfahrer offenbar soweit mittig der Fahrbahn, dass der Radfahrer nach rechts auf den Gehweg ausweichen musste um nicht mit dem Pkw zu kollidieren. Der 45-Jährige schrammte an der dortigen Mauer entlang, stürzte und zog sich am ganzen Körper Verletzungen zu. Er musste in einer Klinik medizinisch versorgt werden. Der Fahrer des Mercedes fuhr stattdessen unbeirrt weiter, ohne sich um den verletzten und am Boden liegenden Radfahrer zu kümmern. Am Rennrad selbst entstand Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro. Hinweise zu dem Fahrer des schwarzen MERCEDES-BENZ, M-Klasse oder G-Klasse, welcher Dienstagmittag im Bereich Sehringen unterwegs war, nimmt die Polizei Müllheim, unter Tel. 07631-17880, entgegen.

RM/ DH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg