Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: PKW auf Dach, Fahrer eingeklemmt

Mönchengladbach, 21.01.2019, 01:45 Uhr, BAB 46, Fahrtrichtung Heinsberg (ots) - Aus bislang ungeklärter ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

17.04.2018 – 11:11

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Efringen-Kirchen/Kleinkems: Lkw-Unfall im Begegnungsverkehr - zwei Verletzte - Polizei sucht wichtigen Zeugen

Freiburg (ots)

Efringen-Kirchen/Kleinkems: Lkw-Unfall im Begegnungsverkehr - zwei Verletzte - Polizei sucht wichtigen Zeugen

Einen wichtigen Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag vergangener Woche (12.04.18) auf der Kreisstraße 6347 bei Kleinkems ereignete. Dort waren kurz nach 16 Uhr zwei Lkws unterwegs und streiften sich auf dem Abschnitt zwischen dem Autohaus Ott und dem Sportplatz. An beiden Lkws wurden die Außenspiegel zerstört, des Weiteren zerbarst eine Seitenscheibe. Beide Fahrer wurden verletzt und mussten ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Der Sachschaden wurde auf rund 3000 Euro geschätzt. Zwecks Klärung des genauen Unfallherganges sucht die Polizei den Fahrer eines schwarzen VW Golf Cabrio mit LÖ-Kennzeichen. Dieses bog von Kleinkems kommend in die Kreisstraße ein und fuhr hinter dem in Richtung Istein fahrenden Lkw her. Der Golf-Fahrer bzw. die Fahrerin wird gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Weil am Rhein zu melden (07621-98000).

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg