Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-J: Randale vor Fußballspiel führte vor Haftrichter

Jena (ots) - Die Landespolizeiinspektion Jena vermeldet im Zusammenhang mit den gestrigen Ausschreitungen von ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

08.04.2018 – 08:18

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Ärger über Hochzeitsgesellschaft

Freiburg (ots)

Weil am Rhein; Kreisverkehr Hauptstraße/Bühlstraße Tatzeit: 07.04.2018; 17:30 Uhr

Für großen Ärger bei vielen Weiler Bürgern sorgte am Samstagnachmittag eine Hochzeitsgesellschaft, welche in Form eines Autokorsos die Hauptstraße befuhr. Die Teilnehmer des Korsos sorgten laut Schilderung vieler Beschwerdeführer für teilweise chaotische Zustände auf der Straße. Als dann noch der Kreisverkehr Hauptstraße/Bühlstraße "besetzt" wurde, und Pyrotechnik gezündet wurde, rückten mehrere Streifen der Weiler Polizei aus um dem Spektakel ein Ende zu setzten. Die eingesetzten Streifen waren kurz nach Eingang der Meldung am Ort des Geschehens, konnten aber keine Störer mehr feststellen. Im weiteren Verlauf stellte sich heraus, dass eine große Hochzeitsfeier in der Rollsporthalle stattfand. Ein Zusammenhang ist nicht auszuschließen.

CV, Weil am Rhein, d. 08.04.2018

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung