Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut. Kasse auf Blumenfeld geplündert

Freiburg (ots) - Diebe haben am Montag die Kasse auf einem Blumenfeld hinter dem Obi geplündert. Dort hatte ein Landwirt Blumen angebaut, die der Kunde selbst schneiden kann. Zur Bezahlung ist eine Kasse auf dem Feld aufgestellt, in die der Kunde den geforderten Betrag einwerfen kann. Unbekannte Täter haben im Laufe des Montags diese Kasse aufgebrochen und den Inhalt gestohlen. Es dürfte ein Gesamtschaden von ca. 200 EUR entstanden sein. Die Tat wurde gegen 16.40 Uhr entdeckt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: