Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

21.03.2019 – 16:23

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Einbruchsversuch - Unfälle

Landkreis Schwäbisch Hall (ots)

Schwäbisch Hall: Unvorsichtig beim Rückwärtsfahren

In der Stauffenbergstraße fuhr am Donnerstag gegen 11 Uhr ein 51-jähriger Ford-Fahrer rückwärts in den fließenden Verkehr ein, ohne ausreichend auf den Verkehr zu achten. Er übersah einen Radfahrer und stieß mit diesem zusammen. Dabei entstand 1800 Euro Sachschaden.

Ilshofen: Von Fahrbahn abgekommen

Ein 21-jähriger BMW-Fahrer befuhr am Donnerstagmorgen gegen 5 Uhr die K 2668 zwischen Oberaspach und Ilshofen auf Höhe Lerchenmühle infolge Unachtsamkeit von der Straße ab. Beim Überfahren von Verkehrszeichen entstand an seinem Auto Totalschaden, der auf 2000 Euro beziffert wurde. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Schwäbisch Hall: Versuchter Wohnungseinbruch

In der Neustetter Straße versuchte am Donnerstagvormittag zwischen 9.40 Uhr und 12.50 Uhr ein Einbrecher in ein Wohnhaus einzudringen. An der Eingangstür waren entsprechende Aufbruchsspuren erkennbar. Möglicherweise wurde der unbekannte Einbrecher bei der Tatausführung gestört. Die Polizei Schwäbisch Hall bittet nun unter Tel. 0791/4000 um sachdienliche Hinweise zum Einbruchsversuch.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen