Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

12.03.2019 – 15:01

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Autos aufgebrochen - Unfälle

Ostalbkreis: (ots)

Aalen: Diebstahl aus Pkw

Durch die eingeschlagene Scheibe der Fahrertür gelangte ein Unbekannter zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen in den Innenraum eines Pkw Seat, der in der Damaschkestraße abgestellt war. Aus der Mittelkonsole entwendete er einen Geldbeutel mit einem kleinen Bargeldbetrag sowie einer Bahncard. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf ca. 300 Euro.

Aalen: Versuchter Diebstahl aus Pkw

Von einem unbekannten Mann wurde am Dienstagmorgen gegen 7.45 Uhr ein unverschlossen abgestellter Pkw durchsucht, der in der Jahnstraße abgestellt war. Der Täter verstreute aus einer vorgefundenen Tasche EC-Karten sowie Personaldokumente im Fahrzeug, bevor er dieses wieder verließ. Es wurde wohl nichts entwendet. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Ellwangen: Unfall beim Ausparken

Eine 18-jährige Ford-Lenkerin beschädigte am Dienstagvormittag gegen 11.25 Uhr in der Freigasse beim Rückwärtsausparken einen dahinter am Fahrbahnrand beschädigten Pkw Fiat. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Schwäbisch Gmünd: Einbruch in Pkw

Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen schlug ein Unbekannter die hintere Seitenscheibe eines Pkw Audi ein, der am Fahrbahnrand der Schießtalstraße abgestellt war. Aus einem in der Mittelkonsole abgelegten Geldbeutel, in dem sich kein Bargeld befand, entwendete er diverse Kundenkarten. Der Schaden am Fahrzeug wird auf ca. 300 Euro beziffert.

Schwäbisch Gmünd: Lkw beschädigt Vordach an Tankstelle

Auf dem Gelände einer Tankstelle in der Hauptstraße wurden zwischen Montagabend und Dienstagmorgen von dem Lenker eines blauen Lkw das Vordach sowie ein Reklameschild beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr zunächst weiter, meldete sich aber während der Anzeigenaufnahme bei der Polizei. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 5000 Euro beziffert.

Schwäbisch Gmünd: Unfall beim Ausparken

Eine 57-jährige Daimler-Lenkerin beschädigte am Dienstvormittag gegen 9.45 Uhr in der Möhlerstraße beim Ausfahren aus einer Parklücke aus Unachtsamkeit einen geparkten VW Polo. Dadurch entstand ein Gesamtschaden von ca. 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell