Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

27.12.2018 – 09:23

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Unfälle, Einbruch, Sachbeschädigung

Aalen (ots)

Aalen: Brennender Schuhcontainer

Am Donnerstagmorgen rückte die Freiwillige Feuerwehr Aalen gegen 3.10 Uhr mit 5 Mann und 2 Fahrzeugen aus, nachdem ein Brand eines Schuhcontainers in der Kantstraße gemeldet worden war. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht, hatte jedoch nicht mehr verhindern können, dass die Schuhe komplett zerstört wurden. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro beziffert.

Jagstzell: Einbruch in Bauwagen

Zwischen Montagmorgen und Mittwochabend brach ein Unbekannter die Eingangstüre zum Bauwagen eines Jugendtreffs auf, der im Fuchslochweg im Bereich der Verlängerung Unterer Weiler aufgestellt ist. Hieraus entwendete er eine Geldkassette und einen Geldbeutel mit etwa 120 Euro Bargeld. Der Sachschaden wird auf ca. 100 Euro beziffert.

An einem weiteren Bauwagen, der im Gewann Fuchsloch in der Verlängerung Industriestraße aufgestellt ist, wurde zwischen Mittwoch 19.12. und Mittwochabend 26.12. ebenfalls versucht, die Eingangstüre aufzuhebeln, was jedoch misslungen ist. Auch hier entstand Sachschaden von ca. 100 Euro.

Ellwangen: Unfall auf Tankstellengelände

Auf dem Gelände einer Tankstelle in der Wilhelm-Maybach-Straße beschädigte ein 28-jähriger VW-Lenker am Mittwoch gegen 16.20 Uhr einen hinter ihm stehenden Lkw, als er mit seinem Fahrzeug rangierte, um besser an die Tanksäule fahren zu können. Der Gesamtschaden wird auf ca. 700 Euro beziffert.

Leinzell: Vorfahrt missachtet

Beim Befahren der Verbindungsstraße zwischen Lindach und Brainkofen missachtete ein 81-jähriger Opel-Lenker am Donnerstag, gegen 14.30 Uhr beim Einfahren in den Kreisverkehr am Leinzeller Berg die Vorfahrt eines 55-Jährigen, der sich mit seinem Sattelzug bereits im Kreisverkehr befunden hatte. Durch die Kollision entstand ein Gesamtschaden von ca. 4000 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Parkplatzunfall

Auf einem Kundenparkplatz in der Lorcher Straße beschädigte eine 25-jährige Opel-Lenkerin am Mittwochabend gegen 22.50 Uhr einen ordnungsgemäß hinter ihr geparkten Pkw Nissan, wodurch ein Gesamtschaden von ca. 4000 Euro entstanden ist.

Heubach: Einbruch in Wohnhaus

Zwischen Montagvormittag und Mittwochnachmittag hebelte ein Unbekannter die Terrassentüre eines Wohnhauses in der Rechbergstraße auf. Er durchsuchte die Räumlichkeiten und entwendete vorgefundenen Schmuck. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171/3580.

Waldstetten: Unfall beim Abbiegen

Am Mittwochvormittag wollte ein 41-jähriger Audi-Lenker gegen 11.15 Uhr von der Bettringer Straße nach links in die Gmünder Straße abbiegen. Dabei kollidierte er mit einem Audi eines 20-jährigen, der seinerseits von der Gmünder Straße nach links in die Bettringer Straße abbiegen wollte. 4000 Euro sind hier die Schadensbilanz.

Schwäbisch Gmünd: Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen

Vermutlich mit Fußtritten haben Unbekannte zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in der Kolomanstraße an sechs Fahrzeugen die Außenspiegel abgerissen und einen Sachschaden von mehreren hundert Euro angerichtet. . Hinweise hierzu bitte an die Polizei Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171/3580.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell