Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

01.12.2018 – 10:25

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Brand im Jugendzentrum

Backnang (ots)

Im Laufe der Nacht von Freitag auf Samstag entzündete sich aus bislang unbeklärter Ursache im für Besucher frei zugänglichen Backstagebereich des Juze in der Mühlstraße ein Plastikcontainer mit Kleidung und kokelte langsam vor sich hin. Die Rauchentwicklung wurde gegen 03.45 Uhr von drei noch anwesenden Zeugen bemerkt und der Polizei gemeldet. Sie konnten das bereits stark verrauchte Gebäude unverletzt verlassen. Durch die Feuerwehr Backnang konnte der Container sowie die bereits verkohlte Holztreppe schnell gelöscht werden. Ein Übergreifen der Flammen auf die weiteren Räume und den ersten Stock konnte so verhindert werden. Außer sechs Fahrzeugen der Feuerwehr war auch vorsorglich ein Fahrzeug des Rettungsdienstes vor Ort. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Backnang, Tel. 07191/ 9090, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151 950-291
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung