Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Motorradfahrer schwer verletzt

Aalen (ots) - Blaufelden: Motorradfahrer alleinbeteiligt gestürzt

Ein 51-jähriger Motorradfahrer befuhr am Freitag, gegen 17.25 Uhr, mit seiner BMW die K 2532 von Lindlein her kommend in Richtung der Verbindungsstraße von Blaufelden nach Schrozberg (L 1001). Aus bisher unbekannten Gründen kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei kam das Motorrad nach einigen Metern in dem neben der Fahrbahn befindlichen Graben auf der linken Fahrzeugseite liegend zum Stillstand. Der Motorradfahrer zog sich bei dem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht. An dem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von 12.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: