Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Schwäbisch Hall: Einbrecher kehrt zurück

Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Am Donnerstag wurde der Polizei in Schwäbisch Hall mitgeteilt, dass zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr ein Einbrecher aus einer Wohnung in der Burgstraße 500 Euro entwendet hat. Bei der Aufnahme der Anzeige stellte sich dann heraus, dass bereits in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Einbrecher in demselben Haus zu Gange war. Die Wohnungsinhaberin teilte den Polizeibeamten mit, dass sie morgens gegen 04:00 Uhr wach wurde, als sie den Schein einer Taschenlampe erkannte. Die mutige Wohnungsbesitzerin ist daraufhin aufgestanden und hat den Dieb durch Schreien aus der Wohnung verscheucht. Dieser flüchtete über den Keller nach draußen in unbekannte Richtung. Zeugenhinweise auf verdächtige Personen, Fahrzeuge oder sonstige Wahrnehmungen zwischen Montag und Donnerstag nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: