Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Güstrow

07.05.2019 – 15:08

Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Auftaktveranstaltung zur Kampagne "Fahren.Ankommen.Leben" im Monat Mai - Thema "Zweiräder"

Güstrow (ots)

Am Dienstagvormittag fand in unmittelbarer Nähe zur Seebrücke im Ostseebad Kühlungsborn die Auftaktveranstaltung des Polizeipräsidiums Rostock im Monat Mai zum Thema "Zweiräder" statt. Beamte aus dem Polizeirevier Bad Doberan kontrollierten hier vor allem Fahrräder auf Verkehrssicherheit. Aber auch dem Thema Diebstahlsschutz galt ein besonderes Augenmerk.

Mit dabei ein Infostand der Präventionsbeamten der Polizeiinspektion Güstrow. Der sollte sich als besonderer Magnet erweisen. Viele vor allem männliche Radler versuchten sich beim Schieben ihres Rades mit einer Rauschbrille. Bereits eine solche, die einen Alkoholwert von 0,7 Promille imitierte, verursachte bei dem einen oder anderen doch schon erhebliche Probleme bei der Handhabung seines Fahrrades. Und das ohne Aufstiegsversuch. Da war der Aha-Effekt mitunter groß.

Erfreulicherweise wurden bei den über 100 kontrollierten Fahrrädern nur sehr wenige Mängel festgestellt. Beim Diebstahlsschutz sah das da schon anders aus. Einige Besitzer von teilweise sehr hochwertigen Fahrräder, hatten da doch etwas an der Sicherheit gespart. Die Präventionsbeamtinnen konnten da den einen oder anderen Hinweis zur Verbesserung beisteuern. Auch das Thema Schutzhelm, für den ja keine Tragepflicht besteht, war immer mal wieder Gesprächsgegenstand. Hilfreich im Falle eines Unfall ist er allemal. Die Bereitschaft einen solchen tatsächlich zu tragen, aber eher ausbaufähig.

Die Kontrollen von Zweirädern aller Art werden landesweit im gesamten Monat Mai fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow