Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

29.01.2019 – 09:53

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Stralendorf (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 042 zwischen Stralendorf und Groß Rogahn ist am Montagnachmittag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der 40-jährige Fahrer kam mit seinem PKW auf gerader Strecke aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn an und prallte gegen eine Schutzplanke. In weiterer Folge kippte das Fahrzeug im angrenzenden Straßengraben auf die Seite. Feuerwehrleute befreiten den verunglückten Mann aus dem Unfallfahrzeug. Anschließend wurde der 40-Jährige zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am Unfallwagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Im Zuge der Rettungsmaßnahmen musste die Landesstraße an der Unfallstelle zeitweilig voll gesperrt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust