Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

02.01.2019 – 12:19

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Illegale Blaulichtfahrt auf der BAB 24 - Autofahrer unter Verdacht

Stolpe (ots)

Ein 18-jähriger Autofahrer steht wegen einer illegalen Blaulichtfahrt am Dienstagnachmittag auf der BAB 24 unter Verdacht. Zeugenaussagen zufolge wurde bei Neustadt- Glewe ein Geländewagen beobachtet, dessen Fahrer sich mit eingeschaltetem Blaulicht freie Fahrt verschafft haben soll. Die Zeugen merkten sich das Kennzeichen des Fahrzeuges und informierten daraufhin die Polizei. Bei Suckow entdeckte eine Streifenwagenbesatzung den betreffenden PKW und stoppte ihn wenig später. Im Auto des jungen Fahrers stellte die Polizei daraufhin ein mobiles Blaulicht mit Magnetfuß fest. Zum Vorfall selbst machte der 18-Jährige keine Angaben. Gegen den Autofahrer nahm die Polizei eine Anzeige wegen Amtsanmaßung und Nötigung auf. Weitere Zeugen oder Betroffene des Vorfalls mögen sich bitte mit dem Autobahn- und Verkehrspolizeirevier in Stolpe (Tel. 038725/ 500) in Verbindung setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust