Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

29.02.2020 – 16:36

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 110 LK VG

Wolgast (ots)

Am Samstag, 29.02.2020 gegen 15:30 Uhr kam es auf der B 110 zwischen Relzow und Murchin zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden. Der deutsche Fahrer eines PKW Suzuki kam aus bisher unbekannter Ursache, kurz vor der Einfahrt zur Jugendherberge Murchin nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Der Fahrzeugführer wurde schwerverletzt in das Klinikum Greifswald gebracht. Am PKW entstand Totalschaden von etwa 16.000 EUR. Die B 110 musste für die Zeit der Rettung und der Unfallaufnahme gesperrt werden.

Im Auftrag Udo Koltermann PHK Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg