Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

05.03.2019 – 10:46

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Einbrecher kamen durch das Badezimmerfenster

Groß-Gerau (ots)

Eine böse Überraschung erlebte eine Anwohnerin der Emil-von-Behring-Straße in Groß-Gerau am Montagabend (04.03.2019). Bei ihrer Rückkehr musste sie feststellen, dass Einbrecher offenbar ihr Badezimmerfenster aufgebrochen und es insbesondere auf ihren Schmuck abgesehen hatten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 1000 Euro. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Rüsselsheim übernommen (Kommissariat 21/22).

Zeugen, die Hinweise zu Tat oder Täter geben können, werden gebeten sich mit der Polizei unter der Rufnummer 06142 / 696-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Daniel Vollmer
Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2416
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell