Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

26.12.2019 – 13:21

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Einbruch in Einfamilienhaus in Pasewalk

PHR Pasewalk (ots)

In den Nachtstunden vom 25.12.2019 zum 26.12.2019 drangen unbekannte 
Täter in der Scheringer Siedlung gewaltsam in ein Einfamilienhaus 
ein. Der bzw. die Täter nutzen die Abwesenheit der Eigentümer, 
zerschlugen ein Kellerfenster und drangen anschließend in das 
Wohnhaus ein. Laut ersten Angaben wurden zwei Fernseher und ein 
hochwertiges Notebook entwendet. Der Schaden wird derzeit auf etwa 
3.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Pasewalk hat die 
Ermittlungen wegen des Verdachts des Wohnungseinbruchsdiebstahls 
aufgenommen.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an das 
Polizeihauptrevier Pasewalk unter der Tel.-Nr.: 03973 2200, die 
Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder 
aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden. 

im Auftrag
 
Michael Steinführer
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums
Neubrandenburg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg