Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

12.01.2019 – 11:08

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Einbruch in eine Tankstelle im Gewerbegebiet Warlin (LK Mecklenburgische Seenplatte)

Friedland (ots)

In der Nacht vom 11.01.19 zum 12.01.19 kam es im Gewerbegebiet Warlin
zum Einbruch in eine Tankstelle. Bislang unbekannte Täter öffneten 
gewaltsam ein Fenster und gelangten durch dieses ins Büro der 
Tankstelle. Im Gebäudeinneren beschädigten der oder die unbekannten 
Täter eine weitere Tür. Ob etwas entwendet wurde, kann zum 
gegenwärtigen Zeitpunkt nicht gesagt werden. Der entstandene 
Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.
Der Kriminaldauerdienst aus Neubrandenburg führte vor Ort die 
Ermittlungen und war zur Spurensuche eingesetzt. Zeugen, die 
Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an das 
Polizeirevier Friedland unter 039601/300-224, die Internetwache der 
Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere 
Polizeidienststelle zu wenden.

Im Auftrag
Holger Bahls
Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg