Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

22.11.2018 – 15:45

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Unfall mit drei Autos auf der B109

Hanshagen (ots)

Auf der B109 ist es am Morgen gegen 07:00 Uhr am Abzweig Hanshagen zu einem Unfall mit drei beteiligten Autos gekommen. Ein Mercedes Sprinter war in Richtung Anklam unterwegs und hat nach ersten Erkenntnissen beim Abbiegen in Richtung Lubmin den Gegenverkehr übersehen. Weder ein Opel Vivaro noch der dahinter fahrende Renault Megane konnten rechtzeitig bremsen. Der Opel fuhr frontal in den Mercedes Transporter, der Renault kollidierte seitlich mit dem Transporter.

Der 27-jährige Unfallverursacher wurde leicht verletzt, ebenso wie sein 29-jähriger Beifahrer. Die Insassen des Opel, drei Männer im Alter von 53, 58 und 84 Jahren, wurden ebenfalls leicht verletzt. Die drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Drei Rettungswagen und ein Notarztwagen waren im Einsatz. Alle Verletzten kamen vorsorglich ins Klinikum.

Die Feuerwehr war zudem vor Ort, um ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten aufzunehmen.

Der Gesamtschaden des Unfalls beträgt etwa 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Claudia Tupeit
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Telefon: 0395/5582-2041
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg