Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

02.12.2018 – 17:22

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Verkehrsunfall mit vier schwerverletzten Personen auf der B104

Teterow (ots)

Am 02.12.2018 ereignete sich gegen 12:45 Uhr ein Verkehrsunfall auf 
der B 104 zwischen Groß Roge und Teterow. Hier überholte ein 
80-jähriger PKW-Fahrer eines Mercedes Benz B200 und übersah dabei den
ihm entgegenkommenden PKW Hyundai.
Beide Fahrzeuge kollidierten miteinander und überschlugen sich. Der 
80-Jährige kam mit seinem PKW wieder auf den Rädern im Straßengraben 
zum Stehen, wobei der entgegenkommende PKW im Straßengraben auf dem 
Dach zum Liegen kam.
Die 77-jährige Fahrzeugführerin dieses PKW und ihre 83-jährige 
Beifahrerin mussten von der Feuerwehr aus dem PKW befreit werden. Sie
wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus verbracht.
Der 80-Jährige und seine 81-jährige Ehefrau mussten ebenfalls von der
Feuerwehr aus ihrem PKW befreit und anschließend mit schweren 
Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Die B 104 wurde für ca. 2 Stunden voll gesperrt.
An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden von 
insgesamt ca. 15.000 EUR

B. Möller
Polizeirevier Teterow 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Sophie Pawelke, Stefan Baudler
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell