Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Wallenhorst: Betrunken in Leitplanke geprallt - hoher Sachschaden

Wallenhorst (ots)

Am frühen Freitagmorgen, gegen 05:40 Uhr, verunfallte ein Mann aus Westerkappeln auf der B68 bei Wallenhorst. Auf der Richtungsfahrbahn Bramsche, in Höhe der Autobahnauffahrt, prallte der 25-Jährige mit seinem Porsche Panamera mit großer Wucht in die Mittelschutzplanke. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden, die Mittelschutzplanke wurde in Mitleidenschaft gezogen. Da der Porsche quer zur Fahrbahn stand, wurde die B68 für die Unfallaufnahme in Richtung Norden voll gesperrt. Die Polizei stellte bei dem Unfallfahrer eine Atemalkoholkonzentration von mehr als 1,3 Promille fest. In der Bekleidung des Mannes wurde weißes Pulver gefunden, nach ersten Ermittlungen handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um Betäubungsmittel. In einem Osnabrücker Krankenhaus wurden dem Westerkappelner drei Blutproben entnommen. Sein Handy, die Betäubungsmittel und der Führerschein wurden beschlagnahmt. Der Mann blieb nach ärztlicher Einschätzung unverletzt. Zum Unfallzeitpunkt war die B68 regennass. Durch Trümmerteile wurde auf der Gegenfahrbahn ein Audi A6 beschädigt. Die entstandenen Sachschäden werden auf mehr als 80.000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
  • 24.12.2021 – 12:54

    POL-OS: Osnabrück: Nachtragsmeldung zum versuchten Tötungsdelikt

    Osnabrück (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am Donnerstag in der Osnabrücker Innenstadt zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung, bei der ein 34-jähriger Osnabrücker mehrere Stichverletzungen erlitt. Ein 26-jähriger Tatverdächtiger wurde im Laufe des Nachmittags durch die Polizei festgenommen. Ursprüngliche Meldung: ...

  • 24.12.2021 – 10:45

    POL-OS: Ankum: Pkw kollidiert mi Fußgängerin - 78-Jährige schwer verletzt

    Osnabrück (ots) - Auf einem Supermarktparkplatz in der Alfons-Schulte-Straße ereignete sich am frühen Donnerstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 57-Jährige befuhr mit ihrem Toyota Coroalla den o.g. Parkplatz in Schrittgeschwindigkeit. Im Rahmen eines Abbiegevorgangs übersah die Autofahrerin eine Fußgängerin, sodass es zur Kollision zwischen der ...