PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

21.01.2020 – 10:45

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche: Wohnmobilreifen brannten

Bramsche (ots)

In der Zeit zwischen Sonntagabend und Montagnachmittag ist offenbar in der Alfhausener Straße versucht worden, ein in einem Carport abgestelltes Wohnmobil in Brand zu setzen. Die Eigentümer stellten Anfang der Woche fest, dass die an allen vier Reifen zum Schutz aufgezogenen Plastikfolien gebrannt haben und geschmolzen sind. Offenbar waren die Flammen von alleine ausgegangen und nicht auf den Aufbau des Wohnmobils übergegangen. Die Ursache für das Feuer ist noch nicht geklärt, die Gesamtumstände sprechen allerdings für eine vorsätzlich begangenen Straftat. Hinweise in der Sache nimmt die Bramscher Polizei unter der Telefonnummer 05461-915300.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück