Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

20.12.2019 – 11:27

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Ostercappeln - Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ostercappeln (ots)

Bei einem Unfall auf der Vehrter Straße wurde am Freitagmorgen ein 42 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt. Ein 37-jähriger Autofahrer befuhr gegen kurz vor 08 Uhr mit seinem Nissan die Vehrter Straße in Richtung Ostercapppeln und überholte ein vorausfahrendes Fahrzeug. Als er sah, dass vor diesem Fahrzeug der 42-Jährige fuhr, wollte er diesen ebenfalls überholen. Im selben Moment beabsichtigte der Zweiradfahrer nach links auf ein Grundstück abzubiegen und gab ein entsprechendes Handzeichen. Der Autofahrer versuchte auszuweichen und stieß gegen den mitgeführten Fahrradanhänger. Der 42-Jährige stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück