Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

05.12.2019 – 11:37

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Hasbergen: Unfall mit Pkw und Ponys -Korrektur der Erstmeldung-

Hasbergen (ots)

Am Donnerstagmorgen kam es auf der Rheiner Landstraße zu einem Zusammenstoß eines Pkw mit zwei Ponys. Insgesamt drei Ponys, darunter ein Fohlen, waren von einer nahegelegenen Koppel ausgebrochen und gegen 08.25 Uhr auf die Rheiner Landstraße gerannt. Die 42-jährige Fahrerin eines Kia konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und stieß mit zwei Tieren, darunter ein Fohlen, zusammen. Das ältere Pony wurde dabei leicht verletzt, das Fohlen verendete an der Unfallstelle. Die Autofahrer erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen. Die beiden Tiere, die den Unfall überlebt haben, konnte wenig später eingefangen werden. Vermutlich handelte es sich bei den Ponys um die Tiere, die am Vorabend bereits außerhalb der Weide gesehen und in der Folge von Polizei und Feuerwehr stundenlang erfolglos gesucht wurden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück