Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Leer/Emden

27.11.2019 – 12:00

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: ++ Positive Ergebnisse bei Kontrollen von Tier- und Lebensmitteltransporten im Landkreis Leer ++

POL-LER: ++ Positive Ergebnisse bei Kontrollen von Tier- und Lebensmitteltransporten im Landkreis Leer ++
  • Bild-Infos
  • Download

PI Leer/Emden (ots)

Am Mittwoch führte die Autobahnpolizei Leer in Zusammenarbeit mit dem Veterinäramt des Landkreises Leer Kontrollen von Tier-und Lebensmitteltransporten durch. Die Kontrollaktion fand im Landkreis Leer in der Zeit zwischen 06:00 Uhr bis 14:00 Uhr statt. In dem Zeitraum wurden insgesamt neun Kühl-, bzw. Lebensmitteltransporter, ein Verkaufswagen mit Lebensmitteln sowie elf Tiertransporter in Augenschein genommen. "Bei solchen Kontrollen werden die erforderlichen Dokumente überprüft, das Transportmittel begutachtet sowie die Lebensmittel und Tiere gesichtet. Dabei wird strengstens überprüft, ob die vorgegebenen Vorschriften eingehalten worden sind", erklärt Johannes Lind, Leiter der Polizeiinspektion Leer/Emden. Erfreulicherweise wurden bei allen Transportern keine Verstöße oder Mängel festgestellt. Dennoch werden auch zukünftig gleichartige Kontrollen in Zusammenarbeit mit der Veterinärbehörde im Inspektionsbereich stattfinden, um den Schutz des Tierwohls und die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Heike Rogner
Telefon: 0491/97690-104
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden