Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

17.12.2019 – 16:29

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Haselünne - Fernseher betrügerisch erbeutet (Korrektur)

Haselünne (ots)

Am Mittwoch vergangener Woche gegen 17:13 Uhr, wurde in Haselünne auf einem Parkplatz an der Osterstraße ein Auslieferungsfahrer von einem unbekannten Täter angesprochen. Der Täter erkundigte sich beim Fahrer nach einem Fernseher, den er angeblich erwarte. Aufgrund der Angabe verschiedener Daten des Täters, händigte der Fahrer den Fernseher gegen Unterschrift aus. Laut Angaben des Fahrers konnte sich der Täter zudem ausweisen. Der unbekannte Täter entfernte sich mit dem Fernseher in unbekannte Richtung. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass der Täter den Fernseher betrügerisch erlangt hatte. Der Täter soll ca. 1,60 m groß gewesen sein und circa 25 Jahre alt. Zeugen die Angaben zu der Person oder zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Haselünne, Tel. 05961/7955820 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim