PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

29.06.2019 – 11:18

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Lebensbaumhecke in Brand gesetzt

Meppen (ots)

Am Freitagabend ist es an der Johannes-von-Euch-Straße zum Brand einer Zypressenhecke gekommen. Ein älterer Herr hatte dort gegen 20.30 Uhr versucht, in seinem Garten Wühlmäuse mit einem pyrotechnischen Gegenstand zu bekämpfen. Dabei setzte er versehentlich die Lebensbaumhecke seines Nachbarn in Brand. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte die Flammen eindämmen und ablöschen. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim